*Blogtour*

 

Nila - Sie durften sich nicht lieben

09.09.2016

Herzlich Willkommen zum fünften Tag unserer Blogtour.

 

Gestern stellte euch Steffi von Goetterkinder den Hauptprotagonisten Eric vor und heute werde ich euch das Thema "Die Religion Islam und die Liebe" näherbringen. Am Ende gibt es natürlich wieder die Chance, am Gewinnspiel teilzunehmen und eines der Preise abzustauben.

Viel Spaß :)

Die Religion Islam und die Liebe

 

Als Studentin des Faches Komparative Theologie der Religionen habe ich dieses Thema in der Blogtour gewählt, da der Islam eine große Rolle in Mark David Krügers Buch "Nila - Sie durften sich nicht lieben" spielt und ich es als wichtig erachte, dass dieser Punkt angesprochen wird.

 

Eric Jones, ein amerikanischer Soldat, reist mit der Motivation, in den Krieg gegen die Taliban zu ziehen, nach Afghanistan. Geblendet von den Medien ist er der Meinung, dass alle islamischen Männer und Frauen kriminelle Tendenzen haben. Doch er lernt, dass dem nicht so ist.

 

Durch ein schicksalhaftes Ereignis lernt er die islamische Kultur mitten in einem kleinen Dörfchen in Afghanistan kennen. Es gibt keine Supermärkte, keine elektronischen Geräte, ja nicht einmal ein Handy. Er lernt eine Barmherzigkeit kennen, die ihm so nie zuvor entgegengebracht wurde. Sein Weltbild, das in seinem Land von den Medien und dem Hass geformt wurde, wird in Afghanistan vollkommen auf den Kopf gestellt. Mit der Zeit versteht Eric die Denkweisen und den Glauben der Menschen. Der Autor Mark David Krüger stellt diesen Wandel seines Protagonisten sehr intensiv und deutlich dar. Es ist vor allem ein innerer Wandel, den Eric durchzieht. Ein von Hass durchtriebener Mensch zieht in den Krieg, um Gerechtigkeit zu fordern. Kein seltenes Bild, doch die Veränderung der Denkweise, macht das Buch zu etwas Tiefgründigem und Besonderem.

Nila, eine afghanische junge Frau, zeigt einem fremden amerikanischen, bewaffneten und zu allem fähigen Soldaten ihre Lebens- und Denkweisen. Doch was passiert, wenn sich eine in ihrem Glauben standfeste Muslimin zu einem Amerikaner hingezogen fühlt? Und was passiert, wenn dieser Amerikaner, der vorher nur Hass für dieses Land empfand, Gefühle für diese eine Muslimin entwickelt? Diesen Zwiespalt, diese nervenaufreibende Frage thematisiert der Autor in seinem Buch. Es werden viele unterschiedliche Gefühle vermittelt, die den Leser eiskalt erwischen.


Viele Menschen werden wahrscheinlich den Kopf darüber schütteln, wie man solch ein Thema in einem Liebesthriller anschneiden kann. Ein Thema, das gerne unter den Tisch gekehrt wird, vor allem in den letzten Monaten.
Doch Mark David Krüger traue sich und veröffentlichte ein Buch, das herzzerreißende Gefühle übermittelt und über eine Liebe erzählt, die zu gewaltig ist, um in der heutigen Zeit bestehen zu können.

Also, was passiert, wenn sich zwei Menschen unterschiedlicher Kulturen und Religionen ineinander verlieben? Gibt es eine Zukunft oder nur die trostlose Wahrheit, dass es nur Wunschdenken war? Ist es vielleicht möglich, dass die Welt, in der wir leben, doch noch Chancen an Liebende vergibt?
Findet es heraus und lasst euch auf das Abenteuer "Nila" ein.

 

Meine Rezension zu dem Buch findet ihr unter diesem Link.

 

Mein Beitrag zu dem Thema "Die Religion Islam und die Liebe" findet hier sein Ende. Ich hoffe, ich konnte euch das Buch etwas näherbringen und euer Interesse wecken.


Ich wünsche noch weiterhin viel Spaß bei der Blogtour :)

 

*Blogtourfahrplan*

 

05.09. Buchvorstellung – Reading is like taking a jouney
06.09. Nila die Person – Sannes Bookcatalogue
07.09. Handlungsort Afghanistan – Wurm sucht Buch
08.09. Eric Jones die Person – Götterkinder
09.09. Die Religion „Islam“ und die Liebe – Magie aus der Feder
10.09. Interview mit dem Autor – Bitys Bücherwelt
11.09. Das Interview mit dem Soldaten – Götterkinder

*Gewinnspiel*

 

Natürlich möchten wir unsere treuen Leser mit einigen Preisen verwöhnen. Um in den Lostopf zu hüpfen, müsst ihr nur die jeweilige Tagesfrage auf den teilnehmenden Blogs beantworten und schon könnt ihr folgende Preise gewinnen:

 

I. Preis ist ein Nila Taschenbuch
II. Preis ist ein Nila E-Book
III. Preis ist eine Nila - Tasse
IV. Preis ist ein Lesezeichen

 

Die heutige Tagesfrage:

 

 Was bewegte Eric Jones dazu, seine Denkweisen über den Islam zu ändern?

 

Teilnahmebedingungen:

Ein Alter von mindestens 18 Jahren (oder eindeutiges Einverständnis der Eltern). Versand nur innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Die Auslosung erfolgt per Zufall; Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Für den Verlust über den Postweg wird keine Haftung übernommen. Das Gewinnspiel endet am 11.09.2016 um 23.59 Uhr. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird nicht von Facebook unterstützt.

Vertieft in:

Neueste Rezensionen:

Kontakt:

 

Für Anfragen bezüglich Rezensionen, Lektorat/ Korrektorat oder anderen Anliegen bin ich unter dieser Emailadresse erreichbar:

 

kontakt@magie-aus-der-feder.de

 

oder

 

Lektorat-Kley@gmx.de

Seitenklicks: